Bürgerfonds Altstadt Ost




Im Rahmen des Programm „Soziale Stadt“ besteht die Möglichkeit für Ihr Projekt im und für den Stadtteil eine Förderung zu beantragen.

Ziel von Projekten im Programm „Soziale Stadt“ ist es:

  • die Lebensqualität und die Vernetzung im Quartier zu verbessern
  • Selbsthilfe und Eigenverantwortung zu stärken
  • Nachbarschaftliche Kontakte und Begegnungen zu ermöglichen
  • Stadtteilkultur zu beleben und  für alle Bevölkerungsgruppen zugänglich zu machen

Bei der Antragstellung ist zu beachten:

  • Projektanträge müssen quartiersbezogen sein und können nur von Bürgerinnen
  • und Bürgern oder Interessenvertretungen gestellt werden, die im Quartier Altstadt-Ost ansässig bzw. hier tätig sind.
  • Zur Finanzierung der Projekte muss nachweislich ein Eigenanteil erbracht werden. Dieser kann auch in Form von Eigenleistungen oder als Sponsorenbeitrag eingebracht werden.
  • Bewerber/innen erklären sich bereit, ihr Projekt mit Text und Bild zu dokumentieren und dem Quartiersmanagement zur Verfügung zu stellen.

Wir beraten und unterstützen wir Sie gerne: l Kontakt l

Die Projektanträge werden in der Stadtteilversammlung vorgestellt, Die Stadtteilversammlung entscheidet bis zu einer Antragssumme von 2.000,00 über deren Bewilligung. Stimmberechtigt ist jeder in der Altstadt Ost Wohnende oder Tätige, der an 2 Stadtteilversammlungen teil genommen hat.

Formulare:



Das Antragsformular bitte entweder am Computer ausfüllen, sichern und uns mailen oder
ausdrucken, ausfüllen und per Post senden an:
Quartiersmanagement Altstadt-Ost
Binderweg 18
83022 Rosenheim




- Impressum --- Kontakt --- Login