Blog des Quartiersmanagements Rechts-der-Wertach

Aktuell l Kalender - 21.02.2018  14:10

Treffen der Gartengruppe der Neuhoferstraße

Gerne nutzen die Gärtner/innen den Familientreff auch im Winter - hier für ein Treffen, bei dem die Projekte des komenden Somers besprochen wurden.

Aktuell l Kalender - 29.01.2018  15:14

Werkstattgespräch

Am Donnerstag, 01.02.18 hatte das Quartiersmanagement zu einer Informationsveranstaltung ins Café Tür an Tür geladen

2015 begann die Erarbeitung der „Vorbereitenden Untersuchung Rechts-der-Wertach" mit der PLANUNGS +KULTURWERKSTATT im Tramdepot.
Das Planunsgteam hat viele Ihrer Anregungen aufgegriffen und ein Entwicklungskonzept erarbeitet, das zur Verbesserung Ihrer Wohn-, Arbeits- und Lebenssituation im Stadtteil beitragen sollen.
Die Umsetzung wurde im Stadtrat beschlossen, das Quartiersmanagement hat seine Arbeit aufgenommen und erste Maßnahmen sind in der Umsetzung!

Das Stadtplanungsamt hat an diesem Abend informieren, welche Planungen im Gange sind, welche Maßnahmen wie/ wann umgesetzt werden sollen und wollte mit den Bürger/ ins Gespräch kommen.
Themen waren:
-    Projekte des Quartiersmanagements im Stadtteil  
     (Quartiersgarten, OTTO on tour, Sommerlounge, Verfügungsfonds, ...)
-    Umgestaltung der Oase
-    Wertachbalkone
-    Querungshilfen für Fußgänger/innen in der Wertachstraße
-    Ausblick auf weitere Maßnahmen

Aktuell l Kalender - 19.12.2017  12:08

Alles Gute für 2018!

Das Quartiersmanagement wünscht schöne Feiertage und alles Gute für 2018!
Wir bedanken uns für Ihr/ Euer Engagement in den Projekten des zurückliegenden Jahres und freuen uns schon jetzt auf viele weitere spannende Projekte mit Ihnen/ Euch!

Heike Skok, Tine Klink, Jan Weber-Ebnet

Aktuell l Kalender - 08.12.2017  08:25

Advent an der Dieselbrücke

Schon zum dritten Mal veranstaltet die Gartengemeinschaft an der Dieselbrücke eine Adventsfeier für die Nachbarschaft.
Die Gärtner/innen haben über die Jahre einige Erfahrung in der Durchführung kleiner Feste auf der Grünfläche gesammelt.
So wurde im Vorfeld breit eingeladen, alles notwendige, vom Brennholz über den Gasgrill bis zu den Punschtassen organisiert, Strom gelegt und eingekauft.
Das Quartiersmanagement unterstützte mit Lichttechnik und ging am Tag der Veranstaltung zur Hand.
Mit Unterstützung des Verfügungsfonds konnten die Gärtner/innen zudem ein Bläserensemble buchen, das für weihnachtliche Stimmung sorgte.
Bis spät in den Abend standne Gärtner/innen und die Nachbarschaft um das große Adventsfeuer.


Aktuell l Kalender - 20.11.2017  08:41

Stadtteilsafari

Nach der Analyse am Plan war der zweite Schritt auf dem Weg zum Kinderstadtplan die Stadtteilsafari - eine Erforschung unbekannten Terrains:
Besucht wurden Orte, Gebäude und Einrichtungen im Stadtteil, die den Kindern bisher nicht bekannt waren oder die sie noch nie so genau angesehen oder besucht hatten. Auch ging es um das Entdecken von Fußwegen und versteckten aber zugänglichen oder halböffentlichenRäumen. Das Qurtirsmanagement konnte anhand einiger besonderer Gebäude auf die lange Indsutriegeschichte des Stadtteils hinweisen: Stadtbäche, MAN, Ballonfabrik etc.
Eine Brotzeitpause fand im Büro des Quartiersmanagements statt. Im Anschluß erfolgte die Auswertung am Plan, der immer inhaltsreicher und dichter wird.
In dne kommenden Woche werden kleien Artikel zu den Gebäudne udn Orten im Stadtteil verfasst.




zum Blog Oberhausen-Mitte




Quartiersmanagement
im Auftrag der Stadt Augsburg,
Stadtplanungsamt

Heike Skok, Jan Weber-Ebnet

0821/ 4550268
0179/ 2331232
kontakt@rechts-der-wertach.de

Dienstag, von 14:00 - 17:00
im Familientreff Emilienstraße 2
sowie nach Vereinbarung




Arbeitsgemeinschaft
Urbanes Wohnen
entwickeln planen kommunizieren