Blog des Quartiersmanagements Rechts-der-Wertach

Aktuell l Kalender - 02.10.2017  21:41

Nachbarschaftsbeete an der Dieselbrücke

Das Gartenprojekt um den Initiator Hans Ostermeier hat mittlerweile fast 20 Mitglieder, die neben dem Gärtnern vor allem den informellen Treffpunkt auf der Freifläche schätzen und regelmässig nutzen.
Ihre stetige Präsenz wirkt sich postiv auf die Ordnungund das Sicheheitsgefühl auf der Freifläche aus.
Ende Oktober fand eine Versammlung der Gärtner/innen statt, in der über die künftige Entwicklung des Projekts beraten wurde. Auch im kommenden Jahr soll es hier weiter gehen und das Quartiersmanagement wurde beauftragt, einen weiteren Antrag auf temporäre Nutzung für 2018 zu stellen.

Tramdepot - 01.10.2017  21:06

Herbstfest am Senkelbach 2: Soziale Plastik

Unter Leitung der Architektin und Bühnenbildnerin Stephanie Reiterer hat das Quartiersmanagement auch diesmal wieder zur Mitwirkung an einer partizipativen Raumskulptur eingeladen.
Auf Wunsch von Tür an Tür sollte eine räumliche Verklammerung des Tramdepot-Geländes mit dem Flohmarkt in der Emilienstraße erfolgen.
Für die Realisierung konnte auf das Engagement und die Expertise des OTTO on tor-Schülerteams zurückgegriffen werden. Mit den Schüler/innen entstand zunächst ein Modell und es wurde versucht, Geflüchtete aus der GU Ottostraße für die Mitwirkung am Bau zu gewinnen.
Mit Schüler/innen, Geflüchteten und spontan mitwirkenden Passant/innen entstand so über mehrere Stunden vor und während des Festes unter den begeisterten Augen der Besucher eine Installation aus ca. 700 Dachlatten.

Ottostraße - 01.10.2017  19:56

Herbstfest am Senkelbach 1: OTTO on Tour

Im Zweijahresrythmus findet das Herbstfest am Senkelbach statt.
OTTO on Tour, als gastronomischer und kommunikativer Mittelpunkt des Flohmarkts in der Emilienstraße, bildete die Endstation der diesjährigen OTTOtour. Zudem war hier der Schauplatz der offiziellen Verleihung des WBG-Preises.

Ottostraße - 15.09.2017  20:21

"1000 Euro für unser Lieblingsprojekt"

Unter dem Motto "90 Jahre 90 Taten?" startete die Jubiläumsaktion der Wohnbaugruppe Augsburg. Ausgelobt wurde ein Nachbarschaftspreis für vorbildliche Projekte bürgerschaftlichen Engagements.
Wir freuen uns, mit OTTO on tour einer der Preisräger zu sein und bedanken uns für die großzügige finanzielle Unterstützung.
Angeschafft werden konnten damit Haubenplanen, die die 4 OTTOmobile vor der Witterung schützen sowie die Grundausstattung der OTTObar, die für die bisherigen Stationen vom Quartiersmanagement ausgeliehen wurde.

Aktuell l Kalender - 05.09.2017  20:52

Schützenstraßenfest

Nach der großen OTTOtour im Juni/juli sind die „OTTOs“ auch weiterhin im Stadtteil unterwegs. Die Nachbar/innen der Schützenstraße leihen sich gegen eine Spende das Set für ihr Straßenfest im September aus.
Wenn Sie Interesse haben die „OTTOs“ für Ihr Straßen-, Sommer- fest oder Gartenfest auszuleihen, wenden Sie sich an das Quartiersmanagement.
Auch im kommenden Sommer wird es wieder ein OTTOtour, unterstützt von Schüler/innen des Maria-Theresia-Gymnasiums geben - wir freuen uns über Vorschläge, wo die Tour Station machen soll.




zum Blog Oberhausen-Mitte



Letzte Nachrichten

Einladung zum Werkstattgespräch
29.01.2018 15:14
Alles Gute für 2018!
19.12.2017 12:08
Advent an der Dieselbrücke
08.12.2017 08:25
Stadtteilsafari
20.11.2017 08:41

Quartiersmanagement
im Auftrag der Stadt Augsburg,
Stadtplanungsamt

Heike Skok, Jan Weber-Ebnet

0821/ 4550268
0179/ 2331232
kontakt@rechts-der-wertach.de

Dienstag, von 14:00 - 17:00
im Familientreff Emilienstraße 2
sowie nach Vereinbarung




Arbeitsgemeinschaft
Urbanes Wohnen
entwickeln planen kommunizieren