Blog des Quartiersmanagements Rechts-der-Wertach

Stadtteilbüro l Stadtteilwerkstatt - 07.11.2017  08:29

1. Stadtteilarbeitskreis Rechts-der-Wertach

Wir haben uns sehr gefreut, dass 15 Akteure und Projektmacher/innen am ersten Stadtteilarbeitskreis teilgenommen haben.
Das Anliegen des Quartiersmanagements war es, die Projekte im Stadtteil besser zu vernetzen, eine klare Kooperationsstruktur aufzubauen und gemeinsam, transparent und verbindlich über die Jahresplanung und die Budgets 2018 zu beraten bzw. zu entscheiden.

An der Wand hatten wir den Ablauf des Jahres in Monaten dargestellt und das zu verteilende Budget in kleine 100€-Scheinen vorbereitet.
Alle Teilnehmer haben der Runde ihre Vorhaben für 2018 kurz vorgestellt und benannt, welche Unterstützung sie vom Quartiersmanagement und wieviel Geld sie ungefähr für ihre Vorhaben brauchen.
Es wurde angeregt und konstruktiv über die Projekte beraten. Es hat sich ein vielfältiges Bild der Aktivitäten ergeben, das Quartiersmanagement weiss nun, wo es gebraucht wird und das Budget wurde einvernehmlich verteil.

Stadtteilbüro l Stadtteilwerkstatt - 25.10.2017  22:06

Ein Stadtplan für Kinder

Bereits im Vorjahr haben sich Schüler/innen der Werner-Egk-Schule in Zeichnungen, Plananalysen und einer Stadtsafari mit ihrem Stadtteil auseinandergesetzt. Ergebnis war ein gedruckter Stadtplan von Oberhausen-Mitte und eine Führung in der die Schüler/innen ihre Sicht auf den Stadtteil präsentierten.
Ein Folgeprojekt startet für den Stadtteil Rechts-der-Wertach in diesem Jahr an der Löweneclschule. Zunächst haben die Schüler/innen ihren subjektiv empfundenen Schulweg gezeichnet und im Plan Orte identifiziert, Stärken und Schwächen benannt. Mit einer Safari in unbekannte Ecken des Stadtteils wird es weitergehen.

Aktuell l Kalender - 15.10.2017  21:51

Tag der offenen Gartentür an der Neuhoferstraße

Zum Abschluss der Gartensaison lud das Quartiersmanagement die Nachbarschaft in den Garten an der Neuhoferstraße ein. Ziel war es, das Projekt im Stadtteil zu präsentieren und schon jetzt weitere Gärtner/innen für den kommenden Sommer zu gewinnen.
Es gab viele Gespräche mit Nachbarn und auch schon erste Anmeldungen für 2018. Bei Interesse wenden Sie sich an das Qauartiersmanagement.
Die Gärtner/innen nutzten den warmen Herbsttag für geselliges Beisammensein, einen letzten Grillabend und nebenbei für viele Gespräche über die Zukunft des Gartens.

Wertachufer - 14.10.2017  21:13

Saisonende im Quartiersgarten

Zum Ende des Sommers hat sich das Projekt im Stadtteil rumgesprochen und nach einem eher langsamen Start gibt es nun einige neue Mitglieder, die im kommenden Jahr ihr Beet bewirtschaften wollen. Schon jetzt haben die Neumitglieder in mehreren Samstagsaktionen gerodet, gejätet und die Anlage neuer Beete vorbereitet.
Auch das Team vom SKM, das den vorderen Teil des Gartens betreibt hat mittlerweile auch das Trockenklo fertig gestellt und wird im kommenden Sommer auch wieder dabei sein.
Weitere Gärtner/innen sind auch hier willkommen: Kontakt
Im Team des Quartiersmanagements dürfen wir Tine Klink begrüßen, erfahrene Gartenmacherin (Grow Up) und Initiatorin des "AK Urbane Gärten Ausgburg", die von nun an die Gartenprojekte des Qaurtiersmanagementsfachkundig betreuen wird.

Aktuell l Kalender - 12.10.2017  22:11

Kanalsanierung im Flurstraßenviertel

Im Flurstraßenviertel steht die Sanierung der alten Kanäle an.
An den Kosten hierfür sind gemäss der städtischen Straßenausbausatzung die Eigentümer zu beteiligen. Das Quartiersmanagement hat eine Versammlung aller Eigentümer initiiert, um durch gemeinsame Vergabe der Aufträge zur Kanalsanierung Synergien zu nutzen und Kosten zu sparen.
Ca. 60 Bürger/innen waren der Einladung in den Gemeindesaal der Johanneskirche gefolgt.
Zunächst stellten Vertreter des Tiefbauamts die Problematik und mögliche Sanierungsverfahren vor.
Im Anschluß hatten die Teilnehmer/innen die Möglichkeit sich nach Straßen an Tischen zu treffen und das weitere Vorgehen zu verabreden.




zum Blog Oberhausen-Mitte



Letzte Nachrichten

Einladung zum Werkstattgespräch
29.01.2018 15:14
Alles Gute für 2018!
19.12.2017 12:08
Advent an der Dieselbrücke
08.12.2017 08:25
Stadtteilsafari
20.11.2017 08:41

Quartiersmanagement
im Auftrag der Stadt Augsburg,
Stadtplanungsamt

Heike Skok, Jan Weber-Ebnet

0821/ 4550268
0179/ 2331232
kontakt@rechts-der-wertach.de

Dienstag, von 14:00 - 17:00
im Familientreff Emilienstraße 2
sowie nach Vereinbarung




Arbeitsgemeinschaft
Urbanes Wohnen
entwickeln planen kommunizieren